Mobile Hochwasserschutz - Konstruktionen für Eingang / Einfahrt / Zufahrt

Mobile Hochwasserschutz - Konstruktionen für Eingang / Einfahrt / Zufahrt

Mobile Hochwasserschutz – Konstruktionen werden in einem Bedarfsfall vor oder in die zu schützenden Eingangs- bzw. Einfahrtsbereiche angebracht und dienen so als wasserdichte Schutzebenen zur Vermeidung von eindringendem Wasser.

Meist werden diese mobilen Hochwasserschutz – Barrieren aus Aluminium, aber auch aus Stahl / Edelstahl gefertigt und sind durch spezielle Arretierungssysteme leicht und sicher anzubringen. Die Schutzkonstruktionen sind sehr stabil, halten im Regelfall sogar fließendem Wasser in Kombination mit Treibgut Stand und zeichnen sich daher durch hohe Sicherheit aus. Integrierte Dichtungen, durchdachte Anbringungsmechaniken sowie aufeinander abgestimmte Komponenten ermöglichen unkomplizierte und schnelle Anbringungen. Aufgrund qualitativ hochwertigen Bauarten und Materialien sind sie beliebig oft verwendbar, unempfindlich, leicht zu reinigen und langlebig.

Ggf. notwendige Unterkonstruktionen, die fest an den angrenzenden Grundstücksaußenbereichen angebracht werden, können durch Berücksichtigung in der Planung und auch durch farbliche Anpassungen nahezu unauffällig integriert werden.

Mobile Hochwasserschutz – Plattenkonstruktionen sind für eine Vielzahl unterschiedlicher Hochwasserschutz – Lösungen im Neubau wie auch bei Bestandsobjekten verwendbar. Sie dienen dem Unwetter-, Hochwasser- und Überflutungsschutz.

Aluminium – Wabenplatte für Eingänge, Eingangsbereiche, Zufahrten und Zufahrtsbereiche

Aluminium – Wabenplatte für Eingänge, Eingangsbereiche, Zufahrten und Zufahrtsbereiche   Aluminium – Wabenplatte für Eingänge, Eingangsbereiche, Zufahrten und Zufahrtsbereiche   Aluminium – Wabenplatte für Eingänge, Eingangsbereiche, Zufahrten und Zufahrtsbereiche
  • Aluminium – Wabenplatte, Dicken von 25 bzw. 30 mm in Kombination mit fest angebrachten Unterkonstruktionen am Bestand
  • Im Regelfall dreiseitige Schutzebenen
  • Magnet- oder mechanische Verriegelung, auch als Drehtüre ausführbar
  • Kpl. gebrauchsfertig – im Bedarfsfall schnell zu schließen / anzubringen, festangebrachte Dichtungen
  • Individuelle Größen – mit weiteren Elementen koppelbar
  • Wasserdichtigkeit bis zu 100 %
  • Geeignet auch bei fließendem Wasser und Treibgut
  • Durch geringes Gewicht einfache Handhabung / Bedienbarkeit
  • Einbruchhemmend
  • Eingang / Eingangsbereich
  • Zufahrt / Zufahrtsbereich

Aluminium – Modulplatte für Eingänge, Eingangsbereiche, Zufahrten und Zufahrtsbereiche

Aluminium – Modulplatte für Eingänge, Eingangsbereiche, Zufahrten und Zufahrtsbereiche Aluminium – Modulplatte für Eingänge, Eingangsbereiche, Zufahrten und Zufahrtsbereiche
  • Aluminium – Modulplatte, Dicke 25 mm, Bauhöhe 41 cm
  • In Kombination mit fest angebrachten Unterkonstruktionen am Bestand
  • Dreiseitige Ausführung
  • Magnet- oder mechanische Verriegelung
  • Kpl. gebrauchsfertig – im Bedarfsfall schnell zu schließen / anzubringen durch festangebrachte Dichtungen
  • Individuelle Längen möglich – in der Höhe mit mehreren Elementen erweiterbar (Schutzhöhen 41 – 82 – 123 cm)
  • Wasserdichtigkeit 100 %
  • Geeignet auch bei dynamischer Wasserbelastung und Treibgut
  • Durch geringes Gewicht einfache Handhabung / Bedienbarkeit
  • Einbruchhemmend
  • Eingang / Eingangsbereich
  • Zufahrt / Zufahrtsbereich

Aluminium – Klemmplatten Eingänge, Eingangsbereiche und Zufahrten

Aluminium – Klemmplatten Eingänge, Eingangsbereiche und Zufahrten Aluminium – Klemmplatten Eingänge, Eingangsbereiche und Zufahrten
  • Aluminium – Strangpressprofil mit Knickgelenk, Dicken 25 bis 40 mm
  • Drei- oder vierseitige Ausführung möglich
  • Mechanische Verriegelung durch Spreizung innerhalb der Wandöffnung bzw. in der Unterkonstruktion
  • Kpl. gebrauchsfertig – durch festangebrachte Dichtungen und Anbringungsart im Bedarfsfall schnell zu schließen / anzubringen
  • Individuelle Größen
  • Geeignet auch bei dynamischer Wasserbelastung und Treibgut
  • Durch geringes Gewicht einfache Handhabung / Bedienbarkeit
  • Einbruchhemmend
  • Eingang / Eingangsbereich
  • Zufahrt / Zufahrtsbereich

Dammbalkensysteme für Eingänge, Eingangsbereiche, Zufahrten und Zufahrtsbereiche

Dammbalkensysteme für Eingänge, Eingangsbereiche, Zufahrten und Zufahrtsbereiche Dammbalkensysteme für Eingänge, Eingangsbereiche, Zufahrten und Zufahrtsbereiche Dammbalkensysteme für Eingänge, Eingangsbereiche, Zufahrten und Zufahrtsbereiche
  • Aluminium – Strangpressprofile mit integrierten Dichtsystemen, Dicken 25, 30, 50 bzw. 100 mm
  • Führungsschienen in U- bzw. L – Form
  • Im Regelfall dreiseitige Ausführung (dreiseitig dichtend)
  • Mechanische Verriegelung durch Einsetzen in der Unterkonstruktion und horizontale Pressung
  • Kpl. gebrauchsfertig – durch festangebrachte Dichtungen und Anbringungsart im Bedarfsfall schnell zu anzubringen
  • Individuelle Größen
  • Geeignet auch bei dynamischer Wasserbelastung und Treibgut
  • Sehr hohe Stabilität und einfache Handhabung
  • Grundstücksumfassungen – auch großflächiger in Kombination mit fest eingelassenen Bodenbuchsen für notwendige Zwischenpfosten
  • Zugangs- und Zufahrtsbereiche

Sie haben Fragen zum Thema Mobile Hochwasserschutz - Konstruktionen für Eingang / Einfahrt / Zufahrt?

Wir sind gerne für Sie da

    Was können wir für Sie tun?

    Datenschutz *



      Sie hätten gerne einen Rückruf?

      Datenschutz *



      Gerne erreichen Sie uns

      Montag bis Freitag
      8.00 bis 12.00 Uhr + 13.00 bis 16.00 Uhr

      Telefon: 0 8143 / 99 69 6 - 00
      Fax: 0 8143 / 99 69 6 - 00
      E-Mail: service@wasserschutzsysteme.info

      Billerberg 5
      82266 Inning am Ammersee

      Wir freuen uns auf Sie.

      To top