Portalsysteme für Eingang- und Eingangsbereiche, Einfahrt und Einfahrtsbereiche

Portalsysteme für Eingang- und Eingangsbereiche, Einfahrt und Einfahrtsbereiche

Portalsysteme bzw. Flutschutztore sind dauerhaft und fest an den zu schützenden Eingangs- und / oder Einfahrtsbereichen von Gebäuden angebracht, können Im Bedarfsfall mit wenigen Handgriffen geschlossen werden und sind dann wasserdicht bzw. stark hochwasserhemmend. Portalsysteme sind mit festen Scharnieren als Drehausführung nach innen oder auch nach außen zu öffnen und können einteilig bis zu fünf und zweiteilig bis zu über sechs Metern Breite sicher abdecken. Schutzhöhen – in Abhängigkeit der Breite – bis zu 1,4 Meter.

Durch die feste Anbringung, also den Verbleib vor Ort und die einfache Handhabung ist es schnell und einfach möglich, sich in einem Bedarfsfall vor Hochwasser und Überflutungen zu schützen. Oberflächen- bzw. Hochwasser wird bereits am Eingangs- bzw. Einfahrtsbereich vom Gebäude ferngehalten.

Die Grundkonstruktion werden überwiegend aus Aluminium und / oder Stahl bzw. Edelstahl gefertigt, bei den optischen Bereichen (Sichtbereiche) werden überwiegend Aluminium – Verbundplatten oder auch Aluminium – Hohlkammerprofile verwendet.

In Abhängigkeit des Systems können individuelle, optische Ausführungen und entsprechende Anpassungen an den Bestand umgesetzt werden.

Portalsysteme für Eingangs- und Einfahrtsbereichen sowie Zufahrten und Zufahrtsbereiche eignen sich gleichermaßen bei Neubauten wie auch bei bestehenden Objekten aller Art (Renovierungsbereich mit nachträglichem Einbau) und dienen dem Unwetter-, Oberflächen-, Hochwasser- und Überflutungsschutz.

Portalsysteme bzw. Flutschutztore nach innen öffnend

Portalsysteme bzw. Flutschutztore nach innen öffnend Portalsysteme bzw. Flutschutztore nach innen öffnend Portalsysteme bzw. Flutschutztore nach innen öffnend
  • Hochwasserschutz – Portalsysteme, Tore mit Drehmechanismus konzipiert
  • Einfache manuelle Bedienbarkeit
  • Maximale Breite bis zu 5 Meter einflüglig, bis über 6 Meter in zweiflügliger Ausführung mit einsetzbaren Zwischenpfosten.
  • Hochwasserdichtigkeit 99 % bis zu 140 cm Wasserstandshöhe am Tor – in Abhängigkeit der Torbreite. Öffnungswinkel mindestens 95°.
  • Aufgrund der Bauarten sehr langlebig und zusätzlich einbruchhemmend
  • Optisch wie bauarttechnisch in vielen Bereichen nach individuellen Wünschen und Anforderungen gestaltbar.
  • Schützt Ihr Gebäude schon am Eingangsbereich bzw. vorgelagerte Eingängen und Einfahrten, im privaten sowie im gewerblichen Bereich.

Portalsysteme bzw. Flutschutztore nach außen öffnend

Portalsysteme bzw. Flutschutztore nach außen öffnend Portalsysteme bzw. Flutschutztore nach außen öffnend Portalsysteme bzw. Flutschutztore nach außen öffnend
  • Hochwasserschutz – Portalsysteme, Tore mit Drehmechanismus konzipiert – bis zu 180 ° schwenkbar. Dadurch kann der geöffnete Flügel entlang der Außenwand platziert werden, um möglichst wenig Platz zu beanspruchen.
  • Einfache manuelle Bedienbarkeit
  • Maximale Breite bis zu 5 Meter einflüglig, bis über 6 Meter in zweiflügliger Ausführung mit einsetzbaren Zwischenpfosten.
  • Hochwasserdichtigkeit 99 % bis zu 140 cm Wasserstandshöhe am Tor – in Abhängigkeit der Torbreite.
  • Aufgrund der Bauarten sehr langlebig und zusätzlich einbruchhemmend
  • Optisch wie bauarttechnisch in vielen Bereichen nach individuellen Wünschen und Anforderungen gestaltbar.
  • Schützt Ihr Gebäude schon am Eingangsbereich bzw. vorgelagerte Eingängen und Einfahrten, im privaten sowie im gewerblichen Bereich.

Sie haben Fragen zum Thema Portalsysteme für Eingang- und Eingangsbereiche, Einfahrt und Einfahrtsbereiche?

Wir sind gerne für Sie da

    Was können wir für Sie tun?

    Datenschutz *

      Sie hätten gerne einen Rückruf?

      Datenschutz *

      Gerne erreichen Sie uns

      Montag bis Freitag
      8.00 bis 16.00 Uhr

      Telefon: 0 8143 / 99 69 6 - 00
      Fax: 0 8143 / 99 69 6 - 00
      E-Mail: service@wasserschutzsysteme.info

      Billerberg 5
      82266 Inning am Ammersee

      Wir freuen uns auf Sie.

      To top