Portalsysteme für Grundstücksumfassungen bzw. Grundstücksgrenzen

Portalsysteme für Grundstücksumfassungen bzw. Grundstücksgrenzen

Portalsysteme bzw. Flutschutztore werden dauerhaft und fest an Grundstücksmauern, Einfahrtssäulen oder sonstigen, ständig vorhandenen Hochwasserschutz – Ebenen verbunden, können mit wenigen Handgriffen geschlossen werden und sind im Nachgang wasserdicht bzw. stark hochwasserhemmend. Durch die einfache Handhabung ist es möglich, die Funktion von „normalen“ Zugangs- oder Zufahrtstoren mit Hochwasserdichtigkeit bzw. Hochwasserbeständigkeit zu kombinieren. Anzubringende, einfach zu bedienende, Schloss – Systeme verschaffen sogar einen Schutz vor unbefugten Zutritt in Kombination mit Schutz vor ungewünschten Wassereinströmungen und Überflutungen. Oberflächen- bzw. Hochwasser wird bereits an den Grundstücks – Außenseiten von einem gefährdeten Gebäude abgehalten.

Portalsysteme sind mit festen Scharnieren als Drehausführung nach innen oder auch nach außen zu öffnen und können einteilig bis zu fünf und zweiteilig bis zu über sechs Metern Breite sicher abdecken. Schutzhöhen – in Abhängigkeit der Breite – bis zu 1,4 Meter. Die Grundkonstruktionen werden überwiegend aus Aluminium und / oder Stahl bzw. Edelstahl gefertigt, bei den optischen Bereichen  (Sichtbereiche) werden überwiegend Aluminium – Verbundplatten oder auch Aluminium – Hohlkammerprofile verwendet.

In Abhängigkeit des Systems können individuelle, optische Ausführungen und entsprechende Anpassungen an den Bestand umgesetzt werden und bieten aufgrund der Bauart einen erhöhten Schutz vor Einbruch und Vandalismus.

Portalsysteme für Grundstücks – Außenseiten eignen sich gleichermaßen für Neubauten wie auch bei bestehenden Objekten aller Art (Renovierungsbereich mit nachträglichem Einbau) und dienen dem Unwetter-, Oberflächen-, Hochwasser- und Überflutungsschutz.

Portalsysteme bzw. Flutschutztore nach innen öffnend

Portalsysteme bzw. Flutschutztore nach innen öffnend Portalsysteme bzw. Flutschutztore nach innen öffnend Portalsysteme bzw. Flutschutztore nach innen öffnend
  • Hochwasserschutz – Portalsysteme, Tore mit Drehmechanismus konzipiert
  • Einfache manuelle Bedienbarkeit
  • Maximale Breite bis zu 5 Meter einflüglig, bis über 6 Meter in zweiflügliger Ausführung mit einsetzbaren Zwischenpfosten.
  • Hochwasserdichtigkeit 99 % bis zu 140 cm Wasserstandshöhe am Tor – in Abhängigkeit der Torbreite. Öffnungswinkel mindestens 95°.
  • Im geschlossenen Zustand permanenter Schutz vor Überflutungen – auch bei Abwesenheit – ohne die davor befindlichen Bereiche (z.B. öffentlicher Gehweg oder Straße) zu benötigen
  • Aufgrund Bauart und Qualität sehr langlebig und zusätzlich einbruchhemmend
  • Optisch wie bauarttechnisch in vielen Bereichen nach individuellen Wünschen und Anforderungen gestaltbar.
  • Schützt Gebäude und Anwesen bereits an der Grundstückgrenze. Geeignet bei ausreichenden Platzverhältnissen in den Innenbereichen, bei Einfamilien- sowie Mehrfamilienhäusern, im privaten sowie im gewerblichen Bereich.

Portalsysteme bzw. Flutschutztore nach außen öffnend

Portalsysteme bzw. Flutschutztore nach außen öffnend Portalsysteme bzw. Flutschutztore nach außen öffnend
  • Hochwasserschutz – Portalsysteme, Tore mit Drehmechanismus konzipiert – bis zu 180 ° schwenkbar. Dadurch kann der geöffnete Flügel entlang der Außenwand platziert werden, um möglichst wenig Platz zu beanspruchen.
  • Einfache manuelle Bedienbarkeit
  • Maximale Breite bis zu 5 Meter einflüglig, bis über 6 Meter in zweiflügliger Ausführung mit einsetzbaren Zwischenpfosten.
  • Hochwasserdichtigkeit 99 % bis zu 140 cm Wasserstandshöhe am Tor – in Abhängigkeit der Torbreite.
  • Im geschlossenen Zustand permanenter Schutz vor Überflutungen – auch bei Abwesenheit.
  • Aufgrund Bauart und Qualität sehr langlebig und zusätzlich einbruchhemmend
  • Optisch wie bauarttechnisch in vielen Bereichen nach individuellen Wünschen und Anforderungen gestaltbar.
  • Schützt Gebäude und Anwesen bereits an der Grundstückgrenze. Geeignet bei ausreichenden Platzverhältnissen in den Innenbereichen, bei Einfamilien- sowie Mehrfamilienhäusern, im privaten sowie im gewerblichen Bereich.

Sie haben Fragen zum Thema Portalsysteme für Grundstücksumfassungen bzw. Grundstücksgrenzen?

Wir sind gerne für Sie da

    Was können wir für Sie tun?

    Datenschutz *



      Sie hätten gerne einen Rückruf?

      Datenschutz *



      Gerne erreichen Sie uns

      Montag bis Freitag
      8.00 bis 12.00 Uhr + 13.00 bis 16.00 Uhr

      Telefon: 0 8143 / 99 69 6 - 00
      Fax: 0 8143 / 99 69 6 - 00
      E-Mail: service@wasserschutzsysteme.info

      Billerberg 5
      82266 Inning am Ammersee

      Wir freuen uns auf Sie.

      To top