Treppenabgang

Treppenabgang

Klappschott – Schutzklappe um ca. 90° aufrichtend

Klappschott – Schutzklappe um ca. 90° aufrichtend
  • Hochwasserschutz – Klappschott
  • Metallausführungen aus Stahl, Edelstahl und Aluminium in Kombination mit Einlauf- und Wannenausbildungen
  • Mögliche Schutzhöhen bis ca. 100 cm, Längen bis ca. 600 cm, Einbautiefen ab 12 cm
  • Mögliche Montageplatzierungen vor oder innerhalb der zu schützenden Bereiche
  • Permanenter Hochwasserschutz – in Unabhängigkeit der Anwesenheit
  • Begeh- und auf Wunsch befahrbar
  • Automatisches und selbstständiges Auslösung durch Schwimmermechanismus in Kombination mit Gasdruckfedern. Die Schutzklappe wird an fest vorhandene Dichtungen gepresst, dichtet so zuverlässig den betroffenen Türbereich ab und verhindert eindringendes Oberflächenwasser.
  • Ideal anwendbar bei Treppenabgängen oder dazugehörige Bereiche, die von Hochwasser oder anströmenden Wasser bedroht sind.

Vertikalschott – Schutzklappe horizontal nach oben ausfahrend

Vertikalschott – Schutzklappe horizontal nach oben ausfahrend Vertikalschott – Schutzklappe horizontal nach oben ausfahrend
  • Hochwasserschutz – Vertikalschott
  • Rostfreie Metallausführungen aus Edelstahl und Aluminium.
  • in Kombination mit Einlauf- und Wannenausbildungen.
  • Bei Starkregenereignissen und Hochwasser steigen die Wassermengen im Wannenbereich des Vertikalschotts an. Der ansteigende Wasserpegel löst über einen Schwimmermechanismus automatisch das Anheben der Schutzeinrichtung aus. Automatisches und selbstständiges Öffnen durch Schwimmermechanismus in Kombination mit Gasdruckfedern. Das Schutzsystem drückt gegen eine Dichtung und verschließt das zu schützende Objekt hochwasserdicht. Nach dem Hochwasser wird das System einfach wieder in den Boden in die Ausgangsposition gedrückt.
  • Mögliche Schutzhöhen von ca. 30 bis 80 cm, Längen bis ca. 600 cm, geringe Einbaubreite von ca. 30 cm.
  • Mögliche Montageplatzierungen vor oder in der Wandöffnung
  • Permanenter Hochwasserschutz – in Unabhängigkeit der Anwesenheit
  • Begeh- und auf Wunsch PKW- und LKW – befahrbar
  • Ideal anwendbar bei sehr breiten Kellerabgangsbereichen bei Neubauten wie auch im Bestand.

Aluminium – Wabenplatte für Kellerabgänge

Aluminium – Wabenplatte für Kellerabgänge Aluminium – Wabenplatte für Kellerabgänge
  • Aluminium – Wabenplatte, Dicken von 25 bzw. 30 mm in Kombination mit fest angebrachten Unterkonstruktionen am Bestand
  • Drei- oder vierseitige Ausführung
  • Magnet- oder mechanische Verriegelung, auch als Drehtüre ausführbar
  • Kpl. gebrauchsfertig – im Bedarfsfall schnell zu schließen / anzubringen durch festangebrachte Dichtungen
  • Individuelle Größen – mit weiteren Elementen koppelbar
  • Wasserdichtigkeit 100 %
  • Geeignet auch bei dynamischer Wasserbelastung und Treibgut
  • Durch geringes Gewicht einfache Handhabung / Bedienbarkeit
  • Einbruchhemmend
  • Keller / Kellerabgang / Treppenabgang

Aluminium – Modulplatte für den Kellerabgang

Aluminium – Modulplatte für den Kellerabgang Aluminium – Modulplatte für den Kellerabgang
  • Aluminium – Modulplatte, Dicke 25 mm, Bauhöhe 41 cm
  • In Kombination mit fest angebrachten Unterkonstruktionen am Bestand
  • Dreiseitige Ausführung
  • Magnet- oder mechanische Verriegelung
  • Kpl. gebrauchsfertig – im Bedarfsfall schnell zu schließen / anzubringen durch festangebrachte Dichtungen
  • Individuelle Längen möglich – in der Höhe mit mehreren Elementen erweiterbar (Schutzhöhen 41 – 82 – 123 cm)
  • Wasserdichtigkeit 100 %
  • Geeignet auch bei dynamischer Wasserbelastung und Treibgut
  • Durch geringes Gewicht einfache Handhabung / Bedienbarkeit
  • Einbruchhemmend
  • Keller / Kellerabgang / Treppenabgang

Aluminium – Klemmplatten für den Kellerabgang

Aluminium – Klemmplatten für den Kellerabgang Aluminium – Klemmplatten für den Kellerabgang Aluminium – Klemmplatten für den Kellerabgang
  • Aluminium – Strangpressprofil mit Knickgelenk, Dicken 25 bis 40 mm
  • Drei- oder vierseitige Ausführung möglich
  • Mechanische Verriegelung durch Spreizung innerhalb der Wandöffnung bzw. in der Unterkonstruktion
  • Kpl. gebrauchsfertig – durch festangebrachte Dichtungen und Anbringungsart im Bedarfsfall schnell zu schließen / anzubringen
  • Individuelle Größen
  • Geeignet auch bei dynamischer Wasserbelastung und Treibgut
  • Durch geringes Gewicht einfache Handhabung / Bedienbarkeit
  • Einbruchhemmend
  • Keller / Kellerabgang / Treppenabgang

Doppelkammerschläuche aus PVC

Doppelkammerschläuche aus PVC Doppelkammerschläuche aus PVC
  • Im Bedarfsfall vor zu schützenden Wandöffnungen auszulegen und final mit Wasser zu befüllen
  • In unterschiedlichen Schutzhöhen und Längen verfügbar – koppelbar
  • Zuverlässiges Um- und Ableiten bzw. Aufstauen größerer Wassermengen
  • Hohe Flexibilität durch ortsunabhängige Verwendbarkeit
  • Geringer Lagerplatzbedarf

Klappsperren aus PVC

Klappsperren aus PVC Klappsperren aus PVC
  • Im Bedarfsfall vor zu schützenden Wandöffnungen auszulegen – selbstaufstellend
  • In unterschiedlichen Schutzhöhen und Längen verfügbar – koppelbar
  • Einfache Anbringung für schnelles Aufstauen größerer Wassermengen
  • Hohe Flexibilität durch ortsunabhängige Verwendbarkeit
  • Schneller Abbau – geringer Lagerplatzbedarf
  • Zuluftöffnungen
  • Gebäudeentlüftungen
  • Belüftungen von Tiefgaragen
  • Luft-/Wasser – Wärmepumpen mit Innenaufstellung

Dammbalkensysteme für Kellerabgänge

Dammbalkensysteme für Kellerabgänge Dammbalkensysteme für Kellerabgänge
  • Aluminium – Strangpressprofile mit integrierten Dichtsystemen, Dicken 50 bzw. 100 mm
  • Führungsschienen in U- bzw. L – Form
  • Dreiseitige Ausführung
  • Mechanische Verriegelung durch Einsetzen in die Unterkonstruktion und Pressung durch Spannvorrichtungen
  • Kpl. gebrauchsfertig – durch festangebrachte Dichtungen und Anbringungsart im Bedarfsfall schnell zu anzubringen
  • Individuelle Größen
  • Geeignet auch bei dynamischer Wasserbelastung und Treibgut
  • Sehr hohe Stabilität und einfache Handhabung
  • Keller / Kellerabgang / Treppenabgang

Sie haben Fragen zum Thema Treppenabgang?

Wir sind gerne für Sie da

    Was können wir für Sie tun?

    Datenschutz *

      Sie hätten gerne einen Rückruf?

      Datenschutz *

      Gerne erreichen Sie uns

      Montag bis Freitag
      8.00 bis 16.00 Uhr

      Telefon: 0 8143 / 99 69 6 - 00
      Fax: 0 8143 / 99 69 6 - 00
      E-Mail: service@wasserschutzsysteme.info

      Billerberg 5
      82266 Inning am Ammersee

      Wir freuen uns auf Sie.

      To top